Samstag, 6. Juli 2013

TdF 2013 - Garn 8 Fortsetzung, Garn 9 und Garn 10 die Halbe...

Ich hab den zweiten Teil des bunten Single fertig...aber leider ist es nur halb so entspannt wie der gestrige Durchgang.

Der Kammzug war der bunte Kaufkammzug (flüstert Tante Edith... war eine Frage gestern :o))


Sonst hat es gut hingehauen mit der Lauflänge 368 Meter hat Nummer 2

Ich werde es wohl noch etwas entspannen :o))
Links das von gestern...
 



gestern
heute
Bei meinen Technikgarnen habe ich mich heute mit Cable-Yarn beschäftigt...
Also ein Garn wo zwei Zweifachzwirne nochmals miteinander in Gegenrichtung verzwirnt werden.
Tja, was soll ich sagen....ich habs nun einmal gemacht, sehe aber weder einen Vorteil noch einen Grund mir so die Lauflänge zu versauen...
Es ist runder als sonst, sonst aber nichts Nennenswertes...





Und dann habe ich endlich die ersten 150 gr. weiße finnische Wolle fertig...

 
Und ansonsten habe ich mit einem Testknitt für eine Designerin bei Ravelry angefangen...
Viele Perlen und somit Extraarbeit :o))
 
 

Kommentare:

  1. Oh man, wieviel hast Du gearbeitet .... das mit den Cable finde ich auch, habe ich aber deswegen auch noch nicht probiert - evtl. sieht das ja verstrickt ganz anders aus ... die Singles finde ich toll, ich mag SInglegarn eben.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja wirklich witzig - die Paralellität geht übrigens noch weiter - bei mir hat gestern auch Stricken eine große Rolle gespielt :)

    Das Cable-Garn finde ich total genial, wenn man verschiedene Farben nimmt. Den Effekt finde ich toll - es ist mir nur ehrlich gestanden zu mühsam...

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
  3. Die bunte Wolle sieht soooo toll aus!
    Liebe Sonntagsgrüße
    Ute

    AntwortenLöschen