Donnerstag, 15. August 2013

Kurzer Zwischenstand

zum zickigen Böckchen...

Habe an den Augen weitergearbeitet...das wird noch ein paar Stunden Genadel :o))

Und meine Tiere haben alle das gleiche Schicksal...sie sind alle irgendwie schief ....aber so ist die "Natur" :o))



Kommentare:

  1. Der hat einen ganz tollen Ausdruck- weise und ein wenig traurig - sehr lebendig!

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Das ist alles selbst gefilzt?? Toll!

    Liebe Grüsse

    Sidi

    AntwortenLöschen
  3. Es macht Spaß, aus der Ferne die Fortschritte zu beobachten :)

    Ich finde dein Böckchen genial!!!

    Sonnige Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  4. Super Arbeit! Ich hoffe allerdings, dass er auch noch so ein paar "Flusen" auf den Kopf kriegt... ;o)
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  5. ...sieht weise und sehr nachdenklich aus, der Bock! Klasse! LG Susa

    AntwortenLöschen
  6. Er brauch noch ein paar Locken auf dem Kopf, sonst sieht er so greisenhaft aus----aber dur arbeitest ja noch an ihm, ansonsten bewundere ich deine Tierköpfe---einfach toll.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  7. Ich find den toll! Das Problem ist nur das ich sowas niemals hinbekommen würde....

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein Typ! Der wird dem Bock immer ähnlicher vor dem meine kids und ich immer Reißaus nehmen mussten ;-)
    Viele Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen