Mittwoch, 17. Oktober 2012

Naja..was soll man machen

Bunt und lustig sollte es werden...trüb und verwaschen ist das Ergebnis..

Eigentlich sollten das Batts für den Tauschrausch werden,aber das ging so schief, das tue ich keinem an...:o((


Merino , Seide und Lamm


Kommentare:

  1. Mir gefällt es!!
    Allerdings könnte ich es in diesem "fast-Ur-Zustand" leider nicht verwenden... ;o)

    LG, Karin

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt es auch. Also falls Du es verkaufen möchtest, sag mir Bescheid.
    Bis hoffentlich Donnerstag!
    lg Chris

    AntwortenLöschen
  3. Kann mir vorstellen, wie es eigentlich sein sollte. Ich glaube, ich würde entweder noch schwarz dazukardieren oder mit schwarz verzwirnen (vermutlich eher) - ich glaube, das hätte was...

    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  4. ...trüb und verwaschen sieht es nicht aus. Warte mal ab, wenn du es versponnen hast. Bei meinem "Resteverwertungs Loop und Schulterwärmer sah es auch erst für mich langweilig aus, aber dann zeigte sich doch Farbe.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  5. Mach ein wrapped Corespun draus - und jetzt nochmal auf deutsch:
    Ein, mit einem extra Faden,sich selbst umwickelndes Dochtgarn (kein Single)

    Das kommt klasse :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja - gute Idee - mit einem schwarzen Lurexfaden als wrap :)

      Löschen
  6. Ich finde es gut! Woher das kommt das nur, dass wir immer nur den reinen und klaren Farben unsere Aufmerksamkeit schenken. Diese leicht nebeligen Farben haben absolut was für sich.

    Und ich stimme Kima zu, ich würde es auch nicht mehr verzwirnen sondern in einer Single-Spinntechnik weiter verwenden. Überleg Dir das mit dem Schwarz nochmal - vielleicht eher Anthrazit? Auf alle Fälle bin ich gespannt, Du wirst uns eines schönen Tages ein sicher herrliches Garn davon zeigen.

    LG
    Margit

    AntwortenLöschen