Sonntag, 14. Oktober 2012

Mal nichts Wolliges

sondern was regnerisches :o))

Leider ist unser Ausflug nach Linum zu den Kranich-Rastplätzen gehörig ins Wasser gefallen.
Das Einzig farbige was ich Euch zeigen könnte ist mein blaues Knie...ich musste mal schauen ob die Erde in Linum so hart ist wie zu Hause..kann ich bestätigen, hat Steine...nettes Andenken...

Ansonsten ist es einfach toll welche Massen an Kranichen und Gänsen da über das Land fliegen...



 
 Die Damen musste ich noch ablichten...ich mag Kühe...die haben soooooo tolle Augen :o))

 


 

Kommentare:

  1. Die Kranichbilder sind toll - ich mag sie aber lieber wenn sie von Westen kommen ( Dann kommen sie zurück von ihrem Winterquartier und bringen den Sommer mit)
    :-)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe gestern auch lange nach oben in den Himmel geschaut. Welche großen Formationen von Vögeln weggezogen sind... Ist schon erschreckend aber auch schön. Bald kommt der Winter.... Und lange gemütliche Strickabende ;-))

    Lieben Gruß Grit

    AntwortenLöschen