Sonntag, 21. Oktober 2012

Einen Tausch mache ich

immer wieder gerne.

Diesmal ein ungewöhnliches Projekt aus einer ravelry Gruppe.

Anja wünschte sich jemanden, der ihr drei Stränge zuzammen twistet...nun gut, warum nicht :o))

Ich habe die Stränge, die erfreulicherweise ungezwirntes Single waren nochmal ins Rad laufen lassen und sie dann zu einen megaweichen Dreifachzwirn zusammengefriemelt...

 Hier schon ein Knäul auf einer Spule

 Hier mal Sonnenbad ganz anders :o))






Viel Spass beim verarbeiten :o)))

Kommentare:

  1. Hallo Nicole;
    auch ich habe geschnallt, dass du ja einen Blog hast :-) und sogar über unsere Aktion berichtet hast. Auch hier nochmal 1000 Dank - ich bin total begeistert, dass du mir geholfen hast und wir uns schnell einig wurden. Deine Fotos sind übrigens wunderbar und dass du mir die Garne verzwirntwistet hast ... ich freue mich schon sehr! Vielleicht klingelt der Postmann ja morgen bei mir.
    Liebe Grüße und wenn es dir Recht ist, verlinke ich dich bei mir im Blog.

    Liebe Grüße;
    Anja

    AntwortenLöschen