Freitag, 1. Februar 2013

Webexperiment 2

Farbverlaufsgarn mit sich selber verweben war mein zweites Experiment...

Ich wollte sehen, wie sich der Verlauf von hell nach dunkel ergibt. Also mal der helle Faden als Schuß, mal der dunkle...
Der Farbverlauf gefällt mir sehr, nur ist der Schal extrem kratzig, da aus Kauni Wolle.

Nicht nur, das in einem 150 Gramm Knäul nur 140gr waren, nein, auch nach 3 Mal Maschinenwäsche ist es Stacheldraht in Schalform :o(((
Hat jemand ein Typ wie man das noch erträglich bekommt?





Kommentare:

  1. Die Farben sehen toll aus, aber Kauniwolle uiuiuiui
    Da kann der Hals nur in Deckung gehen :-))
    Als schmaler Tischläufer mit entsprechender minimaler Blumendeki bestimmt sehr schön !!!
    LG Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, ich hab einen anderen Schal aus Kauni und der ist wirklich tragbar (allerdings gestrickt ...)

      Tischläufer ist Mangels Tisch auch keine Lösung :o(((

      Löschen
  2. Och das ist aber sehr schade. Kratzen bekommt leider wohl so nicht weg, liegt ja ander Faser selbst. Vielleicht nochmal ein Essigbad, das soll die Fasern ja auch glätten. Vielleciht kannst du ihn als Nierenwärmer nutzen, schön um die Hüfte trapiert... ;O)
    Ich finde den Farbverlauf trotzdenm sehr schön
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Komischerweise ist das türkise Kaunigarn wirklich schön weich geworden...und das Tuch aus Lace ist auch O.K...aber das ist wie Sandpapier :o((

      Und meine Hüften betone ich lieber (nicht noch) mehr..grins :o))))

      Löschen
  3. Als Versuch kannst du den Schal auch noch mal in Wasser mit Haarspülung einlegen... ansonsten wirklich Tischläufer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hatte ich auch schon probiert...bin da ein Fan von der Haarkur für trockenes Haar...alternativ könnte ich es eventuell mit Lanolin probieren...grübel...

      Löschen
  4. Schade, dass der Schal so kratzig ist, denn er sieht sehr schön aus :)

    Ich kenne Kauni Wolle nicht - ist sie generell kratzig?

    Dir ein schönes WE.

    Liebe Grüße aus der verregneten Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, eine Kuschelwolle ist Kauni eher nicht...aber so schlimm wie die war noch keine...:o((

      Bin ja auch nicht so ne Mimose...aber die geht echt nicht...

      Löschen
  5. Ein Opfer bringen hach - und eine Seite füttern....

    LG
    Ute aus dem Ostallgäu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm..ein Seidenschal auf die eine Seite...das muss ich mir mal durch den Kopf gehen lassen :o)))

      Löschen
  6. Den Farbverlauf finde ich sehr, sehr schön!
    Aber weicher wirst Du es wohl nicht bekommen, schade!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seufz...ich spinne wieder selber....:o))

      Löschen
  7. Der Farbverlauf gefällt mir auch sehr gut - bis auf die allerhellste Bahn. Schade, dass es so kratzig ist, aber ich glaube, du wirst nicht viel ändern können - vielleicht als Tauschobjekt in den Tauschteil?

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen