Freitag, 21. Dezember 2012

Kitsch-Filztasche

Ich sticke im Moment wieder viel und wollte eine kleine Projekttasche für Wolle und Schere und so....

Nadelgefilzt und dann mit der Hand zusammengenäht...

Blumen...ich glaube ich hab Frühlingssehnsucht....






Kommentare:

  1. Das süße kleine Ding sieht wirklich nach Frühling aus. Den kann ich auch kaum erwarten, ich bin eindeutig ein Sommerkind. Wir haben heute morgen Schneeregen.
    Da haben deine kleinen Projekte ja eine niedliche neue Aufbewahrung!

    Lieben Gruß, Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag keinen Schnee, keine Kälte, kein Schmuddelwetter...ich liebe die leicht frostigen Tage am Anfang des Frühlings, wenn Morgens um 4 Uhr die Vögel schon singen und das Eichhorn auf dem Balkon randaliert :o))..oder den Sommer mit seinen Farben...oder den Herbst mit seinen vielen Gerüchen und Farben...nur den Winter..ne, irgendwie nicht :o((

      Löschen
    2. Du sprichst mir aus der Seele!

      Löschen
  2. Ist das niedlich und wirklich eine wunderbare Verheissung auf Frühling. :-))

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Blumen, Sonne, spinnen auf dem Balkon :o)))

      Löschen
  3. Liebe Tabata,

    ich finde deine Tasche nicht kitschig, sondern einfach für Mädels, die ein " wenig " jünger sind als wir ;)

    Hier ist es heute grau in grau - da passt deine Tasche so richtig gut als Farbtupfer :)

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dabei hab ich diesmal sogar das Rosa weggelassen...grins...man kann im Geiste ja manchmal einfach Kind bleiben :o)))

      Löschen
  4. Die ist wirklich fröhlich geworden - ich liebe Dinge, die gute Laune machen :)

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
  5. Ach ist das Täschchen hübsch!!!!
    Frohe Weihnachten!
    LG Ute

    AntwortenLöschen