Montag, 30. September 2013

Ein echter Batzen

Pullis und Jacken sind ja nicht so mein Ding, aber ich dachte, wenn ich die Wolle für eine Jacke erst mal fertig habe, vielleicht strick ich ja doch mal eine....

Schon lange fertig ist dieser Batzen 1505 Meter am Stück :o)) (Dank meines Countrys), Nadelstärke ungefähr 5,5 bis 6 mm...ist aus WoW Wolle Taurus...mit Seide

Er lag bestimmt fünf Wochen hier fertig gehaspelt rum und ich habe es nicht übers Herz gebracht ihn ins Entspannungsbad zu legen...

Warum?

Er roh so gut nach Zitronengras... :o))... Wobei ich nicht sagen kann, woher der Geruch kam...ich hatte keines im Haus, muss er also aus England mitgebracht haben...

Nun habe ich ihn heute gewogen und dann in der Badewanne versenkt (die war nötig, denn er sprengt sogar das Volumen meines größten Eimers...)

Nun liegt der Brocken wie ein nasser Hund auf dem Wäscheständer und das schönste...er duftet noch immer :o)))))))

Nun bin ich noch gespannt, ob ich ein Knäul draus wickeln kann....oder ob es doch zwei werden müssen...


982 gr und 1505 m

Kommentare:

  1. So genial! Wenn ich mir den noch als Knäuel vorstelle - ich glaube, den würde ich niemals verstricken!!!!!

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Ausrede ist genial um doch keine Jacke stricken zu müssen :o))

      Löschen
    2. Örgs - Mist - das habe ich nicht gewollt :)

      Löschen
    3. :o))...Ausreden immer sofort aufgreifen, merken und im Fall der Fälle anwenden :o))

      Löschen
  2. Das wird bestimmt eine kuschel warme Jacke :)

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hoffe ich...ich wäre schon froh, wenn es einer Jacke ähnlich sehen würde :o))

      Löschen
  3. Wahnsinniges Knäul - und ich dachte gestern meine 230 g Knäule wären gross :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das dachte ich bis jetzt auch :o))...aber es ist verlockend mit dem Country mal zu sehen wie viel da rauf passt und ich hätte locker nochmal so viel draufzwirnen können...

      Löschen
  4. Wow, das ist ja mal ne richtige Brummer-Strange! O_O
    Ein Kilo-Knäuel wickeln? Viel Spass!
    Ich finde ja schon 200-250g grenzwertig, was mich aber nicht daran hindert, sie trotzdem immer wieder zu produzieren. *lach* Sehen will ich dein Kilo-Knäuel auf jeden Fall. :-))

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal sehen ob bei 500 gr. nicht Schluss ist mit Platz....es war mal einen Versuch wert...
      Aber erstmal muss das Riesending auch trocken sein...das dauert...

      Löschen
  5. Antworten
    1. Es ist riesig und ein ganzer Arm voll :o))

      Löschen
  6. Das wird bestimmt eine tolle Jacke.
    Genau die richtige Wolle für die Jacke die ich selbst im Kopf habe.:)

    Viel Spaß mit wickeln!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider hab ich noch keine Jacke im Kopf...für Tips...in Zeltgröße...wäre ich dankbar :o))

      Löschen
  7. Tolle wolle, wird sicher eine sehr schöne jacke.
    Kennst du noch nicht das Zitronengrasschaf? Ist eine Neuzüchtung, damit es immer gut duftet. hahaha
    LG Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist es...das englische Zitronengrasschaf :o))

      Ob das grüne Ohren hat? :o))

      Löschen