Samstag, 9. März 2013

Man darf faul sein

nur Ideen muss man haben :o))

Ich hasse es Fransen drehen zu müssen...nun hab ich eine schnelle Lösung gefunden :o))

1 Euro und ne Kneifzange :o))


Kommentare:

  1. Das ist ja g........ - super Idee, die ich, wenn ich nicht mein Haardrehding hätte, direkt klauen würde!

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
  2. was für eine geniale Idee. Ich dachte erst, ach da hat sich sich mal was schönes ohne Wollbezug gekauft - aber da lag ich mal richtig falsch :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube, der Absatz von den Teilen wird sich mit dem heutigen Tag, vorübergehend schlagartig verdoppeln. ;o) Erfindungen aus der Not sind doch immer was Feines. Coole Sache!
    Viel Spaß damit
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Klasse!!! So ein Milch-Dings dümpelt irgendwo noch ungenutzt in einer Küchenschublade, jetzt muss ich nur noch gucken, wo so eine Krokodilklemme "übrig" ist... nicht, dass sich mein GöGa beschwert, dass ein Utensil für sein Motorrad über Nacht so eine Klemme "verloren" hat...
    Fäden in die Spirale einklemmen funktioniert leider nicht - aber die Spirale gäbe eine gute Bremsfeder für mein Spinnrad ab (so als "Reserve")...
    Es gibt viel zu probieren!!!

    Viele Grüße
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Genial ! Danke für den Tip und dir ein gutes Wochenende. LG Anke

    AntwortenLöschen
  6. SUPER Idee. Danke sagt Sabine aus Bad Driburg

    AntwortenLöschen