Freitag, 25. Januar 2013

Da bin ich wieder :o))

Und fang auch gleich an mit für mich sehr, sehr..was sag ich...sehr ungewöhnlichen Farben....

Gelb, Orange in rauhen Mengen....

Naja, es soll ein Geschenk für eine indische Kollegin werden...es sind die Farben ihres Lieblingssaris...aber sie friert immer, so dachte ich ich mach ihr einen Schal, der zum Sari passt :o))





Aber erstmal muss der andere Schal vom neuen  Leclerc Bergere Webrahmen...
(hüstel, noch ein Neuer..natürlich gebraucht, den neu haben die einen unverschämten und unverständlichen Preis..60 cm...Klasse finde ich wie leicht das Riesending ist)





P.S. Das Fotoladen geht wieder direkt :o))...manche Sachen muss man aussitzen :o)))

Bin dann mal spinnen.....

Kommentare:

  1. was für ein schöner Kammzug und was für ein noch viel großartigerer Webrahmen!! Wo bekommst du die nur immer her...

    AntwortenLöschen
  2. Toller Kammzug! haaach.. meine Färbungen verhunz ich so schnell...der Webrahmen ist auch klasse.

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschöner Kammzug, ich mag diese Farben :-)
    Hab ich's nicht gesagt ;-) Blogger braucht ab und an einfach Geduld. Schön, dass es jetzt wieder funzt.

    LG Alpi

    AntwortenLöschen
  4. Sollte es mich mal nach einem Webrahmen gelüsten, werde ich dich auf jedem Fall als Spürhund engagieren. ;-)))

    Die Färbung sieht prima aus, wenn so ein Rot auch nicht unbedingt mein Fall ist...

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön!!!! Du kannst so schön luftig und leicht weben. Bei mir wird es immer so fest und steif. Irgendwie habe ich den Trick noch nicht heraus. Mein 2. Versuch ist schon etwas besser geworden, aber so ganz bin ich noch nicht zufrieden.Ich freue mich schon auf die nächsten Bilder vom fertigen Werkstück.
    Ein wunderschönes Wochenende, viel Zeit zum werkeln und gutes Gelingen.
    Alles Liebe
    Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schlag einfach den Faden nicht an, sondern schiebe ihn mit dem Gatterkamm nur an den anderen heran...
      Vielleicht ist Dein Gatterkamm auch zu fein für Dein Garn...dann liegen zu viele Fäden und das Gewebe wird fest...

      Einfach mal testen :o))

      Löschen
  6. Vielen lieben Dank für den Tipp. Ich werde den Gatterkamm mal austauschen.
    Da ich mein Garn meist selbst spinne, kann es damit zusammenhängen.
    Super!! Vielen Dank.
    Schönes Restwochenende und frohes werkeln.
    Liebe Grüße
    Jule

    AntwortenLöschen
  7. Ahhhh - Bilder von Tabata -*freu*
    Eine schöne andere Färbung für eine schöne Idee! Und dein Neuzugang gefällt mir auf sehr gut!

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen