Sonntag, 6. Oktober 2013

Nun habe ich endlich mal das Böckchen

fotografiert...

In Natura schaut er nicht ganz so grimmig...aber den leicht schiefen Blick und den Unterbiss, den hat er wirklich :o))
Ist eben ein Charakterkopf :o))








Kommentare:

  1. Toll!
    Ich find ja gar nicht, dass er grimmg schaut.

    LG Alpi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, schräg von unter sieht er eher aus, als grinste er :o))

      Löschen
  2. .........bin begeistert und Hin und Weg von diesem Kopf!!!!!!!

    Liebe Grüsse Traudel

    AntwortenLöschen
  3. Klasse!! Da kann man echt nicht meckern :-)

    GLG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ziege ist ja auch mal ne Idee :o))...auf die Merkliste schreiben...

      Löschen
  4. Hallo Tabata,

    dein Böckchen sieht toll aus :)

    Ich bin immer wieder hin und weg von deinen Tieren :)

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  5. Whoa! Es sieht aus wie unsere Walachenschafe! Es ist eine schöne Arbeit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nach den muss ich mal goog* gehen :o))

      Löschen
  6. Der guckt nicht grimmig. Der grinst mich schief und schelmich an. Der hat es faustdick hinter den Ohren! GRINS
    LG Ate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hoffen wir mal, das er nicht zu viele irre Ideen hat :o))

      Löschen
  7. Wow, der ist ja mal der Hammer! So toll gefilzt!
    Super schön!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Ich kann wieder mal nur den Hut vor Deiner Kunst ziehen. so ein toller Kerl!
    LG
    Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kunst eher nicht...nennen wir es Geduld :o))

      Löschen
  9. Mir gehen die Worte aus - ..........................

    AntwortenLöschen
  10. Einwandfrei!!!!!! :-) Was soll man dazu sagen? Weiter so! Hast Du noch mehr? Gehst Du auf Ausstellungen?
    LG
    Chrissikreativ

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, dazu hab ich nicht genug...die dauern ewig..an dem hab ich drei oder vier Wochen gesessen...mein Arbeitgeber versteht sich nicht immer zeitlich mit meinen Hobbies :o))

      Löschen
  11. Das ist der helle Wahnsinn. Meine kleine Enkelin hat gleich gefragt ob man das kaufen könnte , oder ob ich da auch machen könnte. Leider musste ich verneinen, denn so ein glückliches Händchen für die Filztiere habe ich nicht, aber man muss ja auch nicht alles können. du hast mein großes Kompliment für all deine Tiere.
    LG ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir...
      Versucht es doch einfach mal...Filznadeln kosten nicht die Welt ...und es muss ja nicht gleich was Großes sein...ein bisschen Weihnachtsdeko vielleicht (geht auch super gut mit Plätzchenformen)...wenn man den Trick raus hat, dann kommt der Rest von allein :o))

      Löschen
  12. Absolut grandios, was du da aus Wolle gezaubert hast...ganz großes Kompliment!!!

    AntwortenLöschen