Mittwoch, 17. April 2013

Einmal

und nie wieder....

Bändchengarn ist nicht meins..das hab ich bei diesem Tuch gelernt.

Es ist nicht so, das ich das Ergebnis nicht mag, im Gegenteil, das fertige Tuch finde ich eigentlich recht schön, aber das Garn ist zum verstricken einfach iiiihjeg.....ätzend...




 






3 Knäule..ein teures "Vergnügen"..aber nun habe ich ein schön kühles Sommertuch...ein schöner Jackenersatz, wenn er dann kommt der Sommer :o))

Mein Lieblingsmuster "Frei Schnauze" :o))

Kommentare:

  1. Aussehen tut es aber schön. LG Ate

    AntwortenLöschen
  2. tolles Tuch und das Muster ist schick

    AntwortenLöschen
  3. Ich verstricke Bändchengarn immer nur in Kombination mit was Flauschigem, wie Mohairgarn. Im Gebinde verstrickt es sich einfach besser, das Mohairgarn erhält mehr Halt und das Bändchen etwas Fluffiges. Viele Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  4. Sieht stark aus dein Tuch, aber Bändchengarn verstricken ist auch nicht meins. LG Anke

    AntwortenLöschen
  5. Also schön ist es ... mit Bändchengarn habe ich noch nicht gestrickt - werde ich vermutlich auch nicht ...

    ♥liche Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  6. Vor vielen vielen Jahren habe ich schon mal Bändchengarn verstrickt - war auch nicht so mein Favorit ;)

    Dein Tuch sieht wunderschön aus :)

    Der Sommer kommt bestimmt!!!

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  7. Wenn man nur von den Bildern ausgeht, ist es ein spitzenmäßiges Tuch geworden. Die Qual beim Stricken zählt bei dem Ergebnis nicht mehr. ;o) Also ich bin jetzt ganz schwer begeistert!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Das Tuch ist wirklich toll - ich mag gerade die glatte Optik sehr! Sieht aus, als könnte man da auch schöne Sommeroberteile draus stricken...

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen