Dienstag, 8. September 2015

Eigentlich ist Braun

 ja nicht meine Farbe...aber in der Kombination finde ich es nicht schlecht...
 
Im Mai letzten Jahres hatte ich bei Melanie diesen Kammzug gewonnen
 
"In der Dämmerung" 60 BFL/20 Seide, 20 Bananenfaser, 240 gr
 

 
Das fertige Garn ist zweifach gezwirnt und 795 m lang...hat sich wunderbar versponnen.
Die Bananfaser macht es etwas "stumpf" vom Griff, aber es ist weich und möchte wohl ein Schal werden... Banane hatte ich noch nie gesponnen, aber ich glaube es ist eine schöne Übergangsfaser...nicht zu warm, aber doch irgendwie leicht...schwer zu beschreiben... :o))
 




Kommentare:

  1. Was für ein tolles Garn :)

    Und in dem Garn fällt das braun auch gar nicht so auf - also doch Tabatafarben ;)

    Alles Liebe aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  2. Und wie schmeckt es ? Aussehen tut es sehr fein.
    LG Angela

    AntwortenLöschen