Montag, 17. Februar 2014

Naturfarben

Ich mag das helle Naturgrau von Corriedale unheimlich gerne. Die Wolle ist weich und hat trotzdem Charakter...eine tolle Sache..
500 Gramm schlichte Schönheit habe ich dick ins Rad laufen lassen.
Ich wollte Nadelstärke 8, habe aber "nur" 7 geschafft...
Egal, die ist schön :o))
Hoffe es reicht auch bei meinem dicken Hintern für ne Weste...leider habe ich scheinbar vergessen mir die Lauflänge aufzuschreiben....





Kommentare:

  1. Hallo Tabata,

    ich finde naturgraue Wolle auch immer wieder schön :)

    Ich warte immer noch darauf, dass unsere Herde um ein graues Schaf bereichert wird ;)

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  2. Die sieht toll aus - auch toll gezwirnt - das wird in einer Weste toll aussehen - ich habe mir schon eine Tunika in Größe 56 aus gut 400g gestrickt, da sollten 500g (wenn auch dicker) für eine Weste bestimmt riechen!

    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön, ich liebe auch die Naturfarben der Wolle.
    Bin auch auf Deine Weste gespannt.

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja! Schöne "Farbe" und toll gezwirnt! Daraus muss einfach was schönes werden!

    Viele Grüße, Karin

    AntwortenLöschen