Montag, 23. Dezember 2013

Mein Ergeiz

hat mich dazu verleitet bis zum Jahresende das Socken stricken zu lernen :o))

Das erste Paar aus einfacher Kaufwolle ist fertig und passt sogar :o))

Nur einen kleinen Fehler hat es...auf der einen Seite gibt es ein paar lockere Maschen am Fersenabschluß...wohl eine Übungssache...wir werden sehen...da gibts bestimmt einen Trick gegen...




Kommentare:

  1. Klasse :-) das mit dem Loch an der Ferse hab ich auch, passiert laut meiner Oma auch erfahrenen Sockenstrickerinnen. Sie zieht sich da immer eine "Hexenmasche" (also eine extra) rein und strickt sie in der nächsten Runde mit rechts überzogen ab. So vermeidet man das loch optisch etwas :-)

    AntwortenLöschen
  2. Toll geworden Deine Socken. Echt das erste Paar? klasse meine "Ersten" haben nicht so toll ausgesehen.
    Dir schöne und friedvolle Weihnachten.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, stricken tue ich ja schon ne Weile....nur eben keine Socken :o))
      Aber alle stricken immer welche und nur ich konnte das nicht...das ging ja nun echt nicht :o))))))

      Löschen
  3. Socken - ich glaub es nicht - gehst du in Großproduktion?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :o))
      Ich fürchte ja...in Anbetracht der Tatsache das für Tücher einfach kein Platz mehr ist muss ich meine Sucht umleiten....und so langsam klappt es (leider) zügig....hab schon ein wenig weitergestrickt...

      Löschen
  4. Schick sehen deine Ersten aus, und Socken sind sehr taugliche Objekte für die Entstehung in öffentlichen Verkehrsmitteln :-)!
    Und flotte kleine Erfolgserlebnisse! Ich liebe das Sockenstricken, und im Winter trage ich nur Selbstgestrickte. Bestimmt gibt es hier demnächst noch mehr Socken zu sehen :-).

    Lieben Weihnachtsgruß, Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz sicher...wenn man erstmal angefangen hat....

      Schöne Weihnachten :o)

      Löschen
  5. Applaus,Applaus,Dein "erstes Paar"ist doch wunderbar geworden.
    Fröhliche Weihnachten,Sabine

    AntwortenLöschen