Montag, 21. April 2014

Die Nummer 3

ist nun endlich geknipst und möchte sich jetzt hier in die Reihe stellen :o))

Aus diesem Kammzug von Piratenwolle (BFL)


wurde dieses Garn





Leider war der Kammzug so fest geflochten, das es unheimlich schwierig war die Wolle zum spinnen aufzufächern. Die Wolle war nicht verfilzt, pappte aber zusammen wie Pech und Schwefel...sehr schade, so ist die Wolle nicht sehr gleichmäßig geworden...375 m Lauflänge auf 125 gr

Kommentare:

  1. ...sie gefällt mir aber sehr gut!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mir auch...nur zwischendurch nicht :o))

      Löschen
  2. Gefällt mir auch sehr - könntest du eventuell ein Gruppenfoto der drei machen?

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen