Mittwoch, 7. Dezember 2011

Ich glaube...

ich muss wohl eine Steuermarke beantragen und hoffe, das ich im Bus kein Maulkorb anlegen muss ;o))

Ein netter Kragen für Mutige und gut gegen grauen Alltag ;o))


Aus diesem Garn Its-alive













Mir gefällt er und wurde schon diverse Male gefragt, wo man die Wolle kaufen kann ;o))
Und meine Mutter sagte nur...COOL ;o))

Tante Edit sagt ich soll mal beschreiben wie das Garn gesponnen ist.

Naja, wahrscheinlich mal wieder ganz tabatalike und völlig falsch, aber das Ergebnis mag ich.
Die gefärbten Locken habe ich im gewünschten Abstand auf einen dünnen reißfesten Viscosefaden geknotet. Diesen Faden hab ich dann mit BFL umsponnen und die Locken dabei rausgefriemelt und nur etwas mit eingesponnen. Dann habe ich das ganze mit einem puren BFL Faden gezwirnt und dabei die Locken nochmals etwas gesichert, indem ich beim zwirnen immer eine "Umdrehung" die Locken mit eingefasst habe.
Durch den Beilauffaden sind die Locken nun Auszugsicher verankert obwohl sie nur sehr wenig im Garn versponnen sind...der ganze Rest hängt ja runter...
Also wenn ihr mal so 20 Stunden Zeit habt...dann nur ran ans Garn...;0)) Die Methode ist nur was für Leute mit Zeit...dauert halt ewig... Mein Kragen bleibt sicher ein Einzelkind, es sei den ich bin mal wieder 5 Monate krankgeschrieben...;o)

Übrigens ein herzliches Willkommen an Leser 38 - 41 ;o))
Freut mich, das ihr zu mir gefunden habt ;o))

Kommentare:

  1. Das ist ja mal was flippiges! Klasse!
    Ich find`es immer toll, was zu haben, was nicht jeder hat ;)
    GLG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Sieht umwerfend aus, würd ich auch sofort anziehen (vielleicht in anderen Farben ;-)). Wie hast du denn dieses tolle Garn gesponnen oder sind die Locken aufgenäht?

    GlG Melli

    AntwortenLöschen
  3. Ich gebe zu ... die Geduld hätte ich sicher nicht aufgebracht ... aber das Ergebnis ist wirklich sehenswert. In anderen Farben würde ich den Kragen auch tragen ... ohne mädchenfarbig, dafür was dezenteres ... grün oder holzfarben ... die anderen Farben sind okay ;-D

    Tolle Idee genial umgesetzt!

    Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, ich kann deiner Mutter nur zustimmen!!!
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die Erklärung, aber ich glaube, das musst du mir live und in Farbe zeigen und dann werd ich mal 20 Stunden Zeit investieren, das Ergebnis ist es wert.

    LG Melanie

    AntwortenLöschen