Samstag, 3. Dezember 2011

Garn vom 3. Berliner Spinntreffen

Ja, mit diesem Garn ist das so eine Sache....

Die Abschnitte grün und blau waren seit Juni auf der Spule...smilie_girl_303.gif(dieses Jahr, ich schwöre es....)
Irgendwie mochte das Garn nicht fertig werden...ich hatte irgendwie keine Lust es fertig zu machen...

Die Abschnitte lila bis gelb habe ich dann in den 4 Stunden Spinntreffen gesponnen smilie_girl_021.gif


Nah bitte...geht doch    biggrin_girl.gif



215 Gramm handgefärbtes Texel










300 Meter sind es navajogezwirnt geworden, also rund ein  Meter am Tag
smilie_girl_007.gif

Kommentare:

  1. Hey Tabata,

    es ist ja erfahrungsgemäß eher selten, dass sich gesponnenes Garn und Kammzug irgendwie ähnlich sehen, aber hier - sooo toll ist das Garn geworden und bringt diese sauberen klaren Farben mit, es ist eine Freude, es anzuschauen!
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Und das fertige Garn ist ein Träumchen :-))) Manchmal braucht es eben seine Zeit ...

    Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen