Montag, 10. August 2015

Auch bei 30°C

muss man ja an den Winter denken... (vielleicht einfach nen Sonnenstich :o)))

Habe fingerdicke Wolle gefärbt, die ich zu einem dicken Winterschal verweben möchte... nur allein der Gedanke daran den Webstuhl zu bäumen macht mich bei der Hitze ganz schlapp...



Kann von Euch jemand vielleicht einen kleinen Regentanz? Nur so mal ein Tag lang...für die armen Bäume....(und mein armes Hirn...)

Kommentare:

  1. Ich habe schon getanzt - schon vor Wochen....

    ... aber auch hier ist es fürchterlich trocken.

    Das Laub verfärbt sich herbstmässig - dabei haben wir gerade mal Anfang August....

    Färben geht bei mir im Moment noch ganz gut, aber stricken & Co. werden arg vernachlässigt...

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab ne halbe Socke fertig...hat eine Woche gedauert...
      Meinen Balkon muss ich zwei Mal am Tag gießen..es ist extrem trocken...die armen Bäume :o//

      Färben geht nur in der Mikrowelle...den Topf fass ich nicht an :o))

      Ansonsten ist mir sogar zum sitzen zu warm :o))) Aber hey...es ist Sommer!!!!!

      Löschen
    2. Ok - mein Tanz war wohl doch nicht so schlecht - ich habe eben in den Regenmesser geschaut: ~ 17 Liter :)

      Wenn´s denn dann nicht zu heiß wird in den nächsten Tagen, dann besteht ja doch noch die Möglichkeit, dass das Gras für die Schafe wächst - und bei mir im Garten nicht alles kaputt geht :)

      Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

      Löschen
    3. Gut gemacht, Petra! Das kann die Natur brauchen. Tanz noch ein bischen weiter ;-)

      Löschen
    4. Ja bitte...solange, das es für Berlin auch noch reicht...10 Liter wären Klasse :o))

      Löschen
  2. Genau, es ist Sommer. Bei allzustarken Hitzewallungen einfach zurück erinnern, wie's letztes Jahr war. Hilft mir zumindest gleich wieder zufrieden zu sein und mit der Wärme zurecht zu kommen.

    Irgendwann wird sich auch bei euch wieder mal ein erfrischendes Gewitter entladen. Dann sofort ausnutzen und den Webstuhl einrichten, damit deine tollen Färbungen eingesetzt werden können. Und bis dahin halt das eine und andere noch färben. ;-)

    LG Alpi
    in einer der hundert Spinnpausen, weil wieder Händewaschen angesagt war :-)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, Winter kommt noch früh genug...komischerweise war es in den letzten Jahren immer so, das mein Urlaub total verregnet war...ist ja auch Mist...und dieses Jahr legt einen die Hitze lahm...egal wie es ist, man hat immer was zu meckern :o))

      Solange man die Pflanzen noch versorgen kann, ist alles gut... aber mein Balkon braucht im Moment rund 50 Liter Wasser...das finde ich schon ziemlich viel...aber sonst liegen die Pflanzen platt auf dem Kasten...

      Löschen
  3. Tabata, die Farben sind genau meine Kragenweite.... Da freut frau sich doch schon auf den Winter.
    Aber ja, es ist dieser Tage wirklich schwierig was zu stricken oder mit Wolle zu machen. Ich habe gestern eine Kette gemacht und war hinterher reif fürs Schwimmbad.
    LG
    Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also auf den Winter freu ich mich nicht, bin eher der Sommermensch...aber auf den Schal schon :o))
      Ich hab Morgens um 3 den Webrahmen aufgezogen...hatte mir extra den Wecker gestellt...um die Uhrzeit geht es....und was tut man nicht alles um die Sucht zu befriedigen :o))

      Löschen
    2. Das nenn ich mal ernsthafte Sucht! *lach* Und danach, haste erst mal ein paar Stunden geschlafen?

      Löschen
    3. Nö, ich steh sonst ja auch um 3 Uhr auf, wenn ich arbeiten muss...aber im Urlaub normalerweise erst um 5...
      Aber ein kleinen Mittagsschlaf hab ich mir schon gegönnt :o))

      Löschen
  4. Die Kombi gefällt mir - vor allem der Gelbtupfer.

    Ich bin - für mich selbst überraschend - vom Wetter völlig unabhängig, was meine Handarbeiten angeht - letztes Jahr habe ich ja sogar bei solchen Temperaturen eine 220 * 180 große Decke gestrickt :)

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das gelb ist Naturweiß :o)))..das Schaf hatte wohl einen Gelbstich :o))

      Ich bin sonst auch der Sommertyp, aber 42°C in der Wohnung ist mir einfach zu viel...und ich kann auch mit Morgens lüften keine Erfrischung erzielen, leider...
      Hab mir gestern auf dem Balkon kurzerhand mal ne Gießkanne Wasser über den Kopf gekippt...zum Glück sind die Pflanzen so dicht, das die Nachbarn nicht denken ich wäre nicht ganz dicht :o))))
      Ich hab aber trotzdem nur eine Socke fertig....

      Löschen
  5. Mein Regentanz war nicht sonderlich erfolgreich.
    Diese Nacht hat es 4 Minuten geregnet.
    Ja, ganze 4 Minuten! ... oder soll ich sagen es hat so vor sich hin getröpfelt.
    Ich glaube ich habe da etwas falsch gemacht!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich darfst Du nicht fragen, hier regnet es seit drei Wochen nicht...langsam liegen die Straßenbäume schlaff auf der Straße...die Armen :o//

      Löschen