Samstag, 28. März 2015

Erzählen muss ich Euch

von meinem letzten Wochenende :o))
Ich hatte nämlich ganz, ganz lieben Besuch aus Köln :o))

Die liebe Anne hat mich nämlich in meinem Chaos besucht und mir auch netterweise ein paar ihrer Geheimnisse verraten :o))

So hat sie mir zum Beispiel beigebracht wie man problemlos völlig entspannten Corespun spinnt ...

Grundlage war ein Batt, das sie auf meiner neuen elektrischen Kardiermaschine (oh, die kennt ihr ja auch noch nicht...das hohle ich bald mal nach...) vorbereitet hatte...



Und ich durfte dann lernen und habe dieses Garn ersponnen :o))





Lauflänge hab ich vergessen, ist ja auch nicht wichtig...das Garn ist wunderbar entspannt, dröselt nicht (übermäßig) auf und hat keine nennenswerte Probleme, die mich stören würden ... seufz, super :o))

Danke liebe Anne (für den netten Besuch und die verratenen Geheimnisse :o)))

Kommentare:

  1. Das hört sich ja nach einem tollen, entspannten Wochenende an, das dann noch richtig produktiv war! Freut mich für euch.
    Mit vielen Grüßen,
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Da hattet ihr beiden sicherlich ein tolles Wochenende.

    Die Batts sehen toll aus und dein Garn gefällt mir auch sehr :)

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hm - blogger mag mich mal wieder nicht - mein Kommentar ist futsch - ich fand das Wochenende auch superschön und bin für eine Wiederholung!
    Ganz liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen